Bunter Möhrensalat

November 26, 2017

Zutaten

6 bunte Möhren (zwei je Farbe)

1 daumengroßes Stück Ingwer

1 Chilischote (kann man auch weglassen)

4 EL Pflanzenöl

3 EL hellen Essig (Tomatenessig, Apfelessig)

1/2 TL Sesamsaat

etwas Petersilie oder Koriander

Salz und Pfeffer

Zubereitung

1Den Ingwer schälen und in grobe Stücke schneiden.

2Die Chili ebenfalls in grobe Stücke schneiden.

3In einem Topf das Pflanzenöl erhitzen und Chili und Ingwer darin anrösten.

4Das Öl abkühlen lassen.

5Einen Topf mit Wasser aufsetzen, eine Prise Salz hineingeben. (Der Topf muss so groß sein, dass ein Sieb hineingehängt werden kann!)

6Eine Schüssel mit kalten Wasser (Eiswasser) bereitstellen.

7Die Möhren schälen und mit einer Reibe in feine Scheiben raspeln (nach Farben getrennt).

8Wichtig: Jede Sorte der Möhren muss einzeln gekocht werden. Man fängt mit der hellsten Sorte an und endet mit der dunkelsten Sorte.

9Möhren in das Sieb dass im kochenden Wasser hängt, geben und 2 Minuten lang kochen.

10Das Sieb in das kalte Wasser stellen und die Möhren abschrecken, danach in eine Schüssel geben.

11Diesen Vorgang mit jeder Möhrensorte wiederholen.

12In einer Schüssel das kalte Ingwer-Chili-Öl (ohne die Gemüsestücke) mit dem Essig gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

13Möhren hinzugeben und mit fein gehacktem Grünzeug und Sesamsaat garnieren.

00:00

0 Reviews

All fields are required to submit a review.